Dalmatien

Altstadt Dubrovnik
Die Altstadt von Dubrovnik in Dalmatien - das UNESCO Weltkulturerbe ist die größte Sehenswürdigkeit der Urlaubsregion Dalmatien

poezdka.de

Poezdka Kroatien

Poezdka.de - Reiseführer Dalmatien und ...

Der Urlaub in Dalmatien kann traumhafter kaum sein. Mit Dalmatien erfüllen sich Urlaubsträume an der Küste Kroatien, direkt an der Adria. Der Strandurlaub oder der Sommerurlaub in Dalmatien lassen sich wunderbar mit Ausflügen in die Städte Dalmatien oder kulturellen Highlights verbinden. Die Wellnessreisen, der Wanderurlaub oder auch der Wassersport sind weitere Urlaubsarten in Dalmatien.

Dalmatiens Regionen

Wer sich für eine spezielle Spezifikation im Urlaub in Dalmatien entscheiden möchte, sollte die vier untergeordneten Regionen Dalmatien genauer unter der Lupe betrachten. Von Nord nach Süd ergibt sich folgende Einteilung: Nord-Dalmatien mit Orten wie Zadar, Vodice oder Biograd oder der Insel Pas. Dann schließt sich die Region Sibenik an. Zu dieser Destination gehören unter anderem die Stadt Sibenik, der Nationalpark Krka und greift mit Promosten, Trogir und der Insel Brac bereits in die Mitte Dalmatien ein. Sehr viele Reisende buchen ihren Urlaub in Dalmatien auf der Insel Hvar. Sie beschreibt eindrucksvoll die Vielseitigkeit für einen Urlaub in Dalmatien rund um Split. Facettenreich gesellen sich unter anderem die Insel Vis oder die Orte an der Makarska Riviera dazu. Aufregend, geschichtsträchtig und für viele eine Perle an der Adria fügt sich die Dubrovnik-Riviera mit Dubrovnik Stadt, dem Nationalpark Insel Mljet, der Insel Lastovo und Korcula im südlichen Teil der Region Dalmatien ein. Viele der schönsten Inseln in Kroatien liegen im Landesteil Dalmatien.

Freizeitmöglichkeiten in Dalmatien

Pflaster in der Altstadt von Dubrovnik.Unzählige Freizeitmöglichkeiten bereichern den Urlaub in Dalmatien. Bereits der Wassersport und der Strandurlaub halten eine breite Palette an Vielseitigkeiten bereits. Das Katamaran fahren kann hier genauso erlernt werden wie das Surfen und Segeln in unzähligen Surf-und Segelschulen in Dalmatien. Ähnlich wie die Tauchschulen sind viele dieser Konzepte mit einem Aufenthalt in den Hotels in Dalmatien kombinierbar.

Nationalparks von Dalmatien

Darüber hinaus locken die dalmatischen Nationalparks mit ihren Wasserfällen, den karstigen Felsen, die Ruhe der Wälder und die Stille an manch einsamen Bergseen. Radwanderungen, Trekking sowie Mountainbike, Angeln, Paragliden oder einfach nur erholen und genießen lauten die Devise der facettenreichen Urlaubsarten in Dalmatien. In der Kultur und in der Geschichte wird sich das Reich der Byzantiner, der Römer, der Etrusker sowie der Venezianer widerspiegeln. Dass Kroatien schon immer mit Genussreisen für sich warb, ist kein Geheimtipp mehr. Auf den Spuren Alfred Hitchcock unterwegs zu sein, der einst unweit von Brac behauptete, hier gebe es „den schönsten Sonnenuntergang am gesamten Mittelmeer“, zählt vielleicht doch noch zu den inzwischen rar gewordenen Geheimtipps in Dalmatien.

Dalmatien: UNESCO Weltkulturerbe

Wie auch immer man einen Urlaub in Dalmatien erleben möchte, ob mit einer „Blauen Reise“ vor der Küste Dalmatien, in Städten, die das Erbe der UNESCO tragen, das Öl, den Wein, den Honig Dalmatien entdecken, ohne eine Anreise war man niemals im Urlaub in Dalmatien. Die Anreise ist jedoch mit der Bahn, mit dem Flugzeug und sogar über die Anreise mit dem eigenen PKW relativ einfach zu bewältigen. Bedenken sollte man, dass in den Seebädern Kurtaxen erhoben werden.

Foto: Dago Wiedamann, www.go-kroatien.de

Objekte in Split-Dalmatien Objekte in Split-Dalmatien

15626 Objekte in Split-Dalmatien
Ab 123.5 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Ferienhaus Kroatien

Der Urlaub in Kroatien wird traditionell imFerienhaus verbracht. Im Gegensatz zu einemHotel hat ein Ferienhaus in Kroatien den Touch der Individualität. Die Angebote für Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Kroatien - nicht nur Dalmatien - sind zahlreich.

Zu den Angeboten für den Ferienhaus-Urlaub bei ferienwohnung-netz.de:

ferienwohnung-netz.de - Kroatien

Dalmatien unterteilt sich in den Nordteil und Süddalmatien. Auch wenn Dalmatien nicht groß ist, unterscheiden sich die beiden Regionen doch erheblich. Wer in seinem Kroatien Urlaub von Split nach Dubrovnik fährt, und dabei an der Küste bleibt, wird die Veränderung der Landschaft wahrnehmen. Sind im Süden die Küsten eher steil, öffnet sich das Land im Norden flacher.